Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

News

Sieg für Sandra und Flitzie in Warendorf

Während Wolle seinen Weltmeistertitel Zuhause genießen darf, ging es für Sandra bereits gestern in Warendorf beim Bundeschampionat weiter. Bei den 6-jährigen Vielseitigkeitspferden ging sie mit Limited Edition, die Zuhause nur den Namen Flitzie trägt, an den Start und konnte die Finalqualifikation mit einer 9,0 gewinnen.

Flitzie ist für ein 6-jähriges Pferd wirklich besonders: sie greift im Gelände alles an, erkennt Aufgaben schnell und will immer alles richtig machen.

Zwar ist es jetzt sehr schade, dass Sandra und Flitzie auf das Finale verzichten müssen, da Sandra noch einmal nach Frankreich zur Abschiedsfeier reisen muss, aber zufrieden mit der Leistung des Nachwuchses sind wir allemal!

05. September 2014