Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen

News

Titelverteidigung gelungen: Gold für die Mannschaft und Silber in der Einzelwertung

Mit den Europameisterschaften in Blair Castle gelingt es Sandra und Wolle bei ihrem 4. gemeinsamen Championat das 4. Teamgold in Folge zu gewinnen und damit nicht genug: zu jedem Teamgold kam bisher eine Einzelmedaille hinzu. Bei den diesjährigen Europameisterschaften wurde der Mannschaftssieg durch die Silbermedaille in der Einzelwertung gekrönt!!!

Wir alle sind unheimlich stolz auf die super Leistung der beiden am vergangenen Wochenende.  Mit einer enormen Beständigkeit überzeugten Sandra und Wolle in der Dressur, dem schweren Gelände und zuletzt durch eine hervorragende Runde im Parcours. Wolle ist einfach ein Ausnahmepferd, der immer alles gibt und das schönste daran: auch am letzten Tag, als das Springen auf dem Programm stand, war er top fit und motiviert. Er war sogar so frisch, dass man ihm das Gelände vom Vortag nicht anmerken konnte. Ein weiteres, ganz besonderes Highlight war wohl definitiv die Siegerehrung, bei der die Queen den Reitern ihre Medaillen umhing und gratulierte – es blieb sogar noch Zeit für einen kleinen „Smalltalk“...

Nun befindet sich Wolle gemeinsam mit Bärbel auf dem Rückweg, um dann Zuhause seinen wohlverdienten Urlaub anzutreten. Auf Sandra wartet noch eine weitere Station in England. Gemeinsam mit Ispo wird sie bei den Blenheim Horse Trails in der CCI3* an den Start gehen! Die Daumen dürfen also weiter gedrückt werden ;-)

14. September 2015