Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz

News

WM Blog 9

Die Geländeprüfung lief leider nicht so, wie wir es uns gewünscht hatten.

Mat fand zu Beginn toll in den Kurs. Er war sehr motiviert und hat mir an den Sprüngen ein sicheres Gefühl gegeben.
Dann kamen wir zum Sprung Nummer 10, einem Wasserkomplex. Mat machte einen „großen Satz“ über den massiven Einsprung. Danach hat er leider die Aufgabe nicht gut verstanden und hat den folgenden Sprung im Wasser gar nicht als Hindernis registriert. Wir drehten eine Volte und sind über den Sprung im Wasser gesprungen. Ab diesem kleinen Missverständnis fehlte leider der Rhythmus. Mat ließ sich sehr vom Wasserausritt beeindrucken, so dass wir das darauffolgende Hindernis nicht mehr gezielt anreiten konnten.
Aufgrund der Unsicherheiten am Wasserkomplex, habe ich mich entschieden, den Ritt nicht weiter fortzusetzen. 
Ich bin natürlich sehr enttäuscht, dass die WM für uns nun frühzeitig zu Ende gegangen ist, aber ich bin dennoch stolz, welch tolle Entwicklung Mat in den vergangenen Monaten gemacht hat. Ich bin sehr dankbar, ein so tolles Nachwuchspferd im Stall zu haben und freue mich auf die nächsten Jahre!
Wir kämpfen weiter!!!

20. September 2018